Like my new craze.
Mission Hollywood Gewinnerin als Vera

 

 Wie Lainey berichtet, ist nun auch die Mission Hollywood Gewinnerin Sabrina Frank in Vancouver gelandet. Auch wird berichtet, welche Rolle sie genau übernehmen wird: Sie wird die Rolle der Vera spielen, Rosalies Freundin, als diese noch ein Mensch war.

 

 

Rosalie erzählt von Vera, als sie Bella ihre Geschichte zum Vampir erzählt und wie sie Rache an ihren 'Verlobten' Royce King nahm, der sie fast umgebrachte. Glücklicherweise fand Carlisle sie rechtzeitig und verwandelte sie ebenfalls in einen Vampir.

Vera ist dabei eine von Rosalies engsten Freundinnen, die zwar nicht so hübsch und wohlhabend wie Rosalie, allerdings glücklich verheiratet war, und zusätzlich ein Baby hatte, wonach sich auch Rosalie sehnte.

Szenen mit ihr wurden bereits gedreht. So wurde sie mit Nikki Reed (als menschliche Rosalie) und Jack Houston (Royce) bei Dreharbeiten in einem Park gesehen. Später gab es noch einen Blick auf eine Szene mit ihr, einem Baby und "Rosalie". Die Szenen spielen im Jahr 1933, bevor Rosalie zum Vampir wurde.

30.8.09 12:48


Werbung


David Slade twittert Foto von Taylor Lautner

Eclipse-Regisseur David Slade hält uns ja über Twitter auf dem Laufenden, was die Dreharbeiten angeht. Ab und zu twittert er auch interessante Bilder.

So auch heute, als er ein Bild von Taylor Lautner twitterte, das er bei Lichttests für die Kameras aufnahm:

 

30.8.09 12:46


Gratis bloggen bei
myblog.de